Kathrin Schlegel

Nach dem Abitur und einer kaufmännischen Ausbildung sammelte Kathrin Schlegel ab 1989 in den Vereinigten Arabischen Emiraten ihre ersten Erfahrungen in der Hotellerie. Zunächst im PR Bereich vom Chicago Beach Hotel Dubai, anschließend als Tour & Group Coordinator Gulf, dann als Leisure Sales Manager für alle Hilton Hotels in den Emiraten. Mit der ersten Golfkrise trat Kathrin Schlegel den Heimweg nach Deutschland an und arbeitete als Area Sales Manager in der regionalen Verkaufsdirektion für Zentraleuropa der Hilton Hotels mit Sitz in Frankfurt.

Ihre Kenntnisse im Veranstaltergeschäft erwarb sich Kathrin Schlegel bei IRS Informations Reise Service in Neu-Isenburg, wo sie für die Bereiche Einkauf, Planung und Marketing verantwortlich zeichnete. Zu Beginn 1995 wurde Kathrin Schlegel zur Direktorin für Sales & Marketing bei Abercrombie & Kent für Zentraleuropa berufen, einer der führenden DMC-Gruppen (Destination Management Companies) weltweit und internationaler Luxusreiseveranstalter. Hier erwirbt sie sich ein profundes Destination Know-how und das Image als Spezialistin im deutschsprachigen Markt für das südliche und östliche Afrika.

Nach vier Jahren erfolgreicher Managementtätigkeit bei A&K, wagt Kathrin Schlegel den Sprung in die Selbständigkeit und gründet TAILOR MADE CONSULTING als Repräsentanzagentur für hochwertige Hotels und führende DMCs weltweit in den deutschsprachigen Quellenmärkten. Nach erfolgreicher Positionierung baut sie innerhalb weniger Jahre ein Team von mittlerweile 7 Mitarbeitern in ihrem Büro in Dreieich bei Frankfurt auf. Sonstiges: Mitglied im Advisory Board des South African Tourist Board.